Drehscheibenantrieb Arnold N 0220.05

Der Lieferumfang dieses Moduls beinhaltet eine mechanische Antriebseinheit und eine elektronische Ansteuerung für den Antrieb. Damit lassen sich die meisten am Markt befindlichen Produkte nur durch Austausch des Antriebes in nahezu geräuschlos, präzise positionierende Drehscheiben“ umbauen. Durch die Verwendung einer zehnpoligen Schleifringplatte können nun zusätzliche Effekte für Beleuchtung (Grube, Brücke, Signale) und für die Ablaufsteuerung (Belegtmelder) vom Anwender integriert werden. Der Umbau kann ohne Spezialwerkzeug vom Modelleisenbahner selbst durchgeführt werden oder auf Wunsch auch werksseitig erfolgen. Das Modul kann für analoge als auch digital gesteuerte Modellbahnen aller Systeme verwendet werden. Für die analoge Ansteuerung empfehlen wir unseren Drehscheiben Controller Bestellnummer 17454.“

Artikelnummer: 17408 Kategorie:

Beschreibung

17404.pdf